Boeings neue 747-8

Größer, leiser, umweltfreundlicher

Mit dem neuen Fluggerät, der 747-8, will Boeing der A380 von Airbus Konkurrenz machen. Unter dem Jubel von Tausenden Mitarbeitern der amerikanischen Firma Boeing hob die erste 747-8 Intercontinental vom Werksgelände in Everett nähe Seattle im US-Bundesstaat Washington ab. Genau 4 Stunden und 25 Minuten flog die bisher spärlich rot-orange lackierte Passagiermaschine über den US-Bundesstaat, bevor sie am späten Nachmittag sicher in Washingtons größter Stadt Seattle landete.

Probeflug war ein voller Erfolg

Der hochmoderne Superjumbo hat die sogenannten „Taxi Tests“ erfolgreich absolviert. Dabei wird zunächst der Start simuliert. Die Maschine beschleunigte auf bis zu 167 km/h und hob dabei leicht vom Boden ab. „Die Piloten haben berichtet, dass das Flugzeug bestens reagiert hat“, sagte die verantwortliche Boeing-Managerin Elizabeth Lund.

Boeing hatte das Konkurrenzmodell zum doppelstöckigen Airbus A380, dem bislang größten Passagierflugzeug der Welt, Mitte Februar der Öffentlichkeit vorgestellt. Der neue Superjumbo ist knapp sechs Meter länger, besitzt ein fortschrittlicheres Cockpit und eine modernere Inneneinrichtung und ist dank neuer Triebwerke und eines besseren Flügelprofils nicht nur leiser, sondern auch spritsparender als die Vorgänger, was ihn unter Kritikern bereits jetzt schon zum echten “Überflieger“ macht.

Im Schnitt kann der neue Jumbo nun 467 Passagiere aufnehmen und damit 51 mehr als das Vorgängermodell, der 747-400.

Lufthansa Boeings Bester Kunde

Die größte deutsche Airline, die Lufthansa, hat insgesamt 20 Maschinen bestellt und behält sich vor, 20 weitere abzunehmen. Sie ist damit der mit Abstand größte Kunde von Boeings 747-8. Die Lufthansa ist der erste Kunde und rechnet damit, den Flieger im kommenden Jahr in Empfang zu nehmen.
Viel beliebter als die Passagierversion des neuen Jumbos ist allerdings die Frachtmaschine, die bereits vor einem Jahr ihren Erstflug hinter sich gebracht hat. Hier zeigten nicht nur Lufthansa, sondern Airlines aus allen Erdteilen starkes Interesse.

Wir freuen uns auf das Flugerlebnis mit der Boeing 747-8, die voraussichtlich im Jahr 2012 bei Lufthansa eingesetzt wird.

Ein Gedanke zu “Boeings neue 747-8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.