Die Nacht des Fliegens am 13.02.2015 in Hamburg

Der Faszination Technik Club veranstaltet zum 10. Mal die „Nacht des Fliegens“ für Mädchen und Jungen im Alter von acht bis zwölf Jahren.

Nacht_des_Fliegens_2015

Am 13. Februar finden Ab 17 Uhr finden hintereinander fünf kostenfreie Vorlesungen statt – eine Anmeldung ist dafür erforderlich! Auf zwei Etagen kann zudem die ganze Zeit experimentiert, geknobelt, in Simulatoren geflogen und Filme über das Fliegen angeschaut werden.

Moderiert wird der Abend von Armin Maiwald, Mitentwickler und Stimme der „Sendung mit der Maus“.

Am 20. und 27. Februar können dann Mädchen und Jungen im Alter zwischen 8 und 12 Jahren zwei neue Vorlesungen an HAW Hamburg besuchen. Flugzeugdesigner Prof. Werner Granzeier konzipiert mit den Kindern das Flugzeug der Zukunft und Prof. Stephan Schulte erklärt den Kindern anschaulich, wie man ein Verkehrsflugzeug baut und welche Tests nötig sind, bevor es abheben darf. Vor und nach der Vorlesung laden verschiedene Aktionsstände dazu ein, Schlüsselanhänger und Modellflieger zu basteln oder spannende Versuche rund ums Fliegen zu verfolgen.

Am Praxistag wird experimentiert

Am Praxistag experimentieren die Kinder in insgesamt fünf Laboren der HAW Hamburg und des DLR_Schoollabs an der TUHH. Darüber hinaus erklären Experten von Airbus und Lufthansa Technik, wie Flugzeuge gebaut und gewartet werden. Den Hamburger Flughafen erkunden die Kinder unter Aufsicht vom Rollfeld aus und bei der Firma ALTEN Technology erfahren sie, wie eine Küche im Flugzeug funktioniert.

Interessierte Eltern und Begleitpersonen erleben die Vorlesungen live auf einer Leinwand in einem eigenen Hörsaal. Darüber hinaus können sie sich über Ausbildungswege informieren, die in die hochspannende Branche der Luftfahrtindustrie führen.

Informationen zur Nacht des Fliegens und zur Vorlesungsreihe Faszination Fliegen:

Die Nacht des Fliegens beginnt um 17 Uhr – die Karten für die Vorlesungen sind kostenfrei, eine Anmeldung ist aber erforderlich.

Die Vorlesungen am 20. und 27. Februar beginnen jeweils freitags um 16.30 Uhr in der HAW Hamburg am Berliner Tor 5. Das Rahmenprogramm beginnt um 15.30 Uhr. Im Eintrittspreis von 3.50 (2,50 Euro für Klubmitglieder) sind ein Imbiss und ein Getränk enthalten. Karten für den Praxistage vom 16. bis 19. März kosten 4,50 Euro (3,50 Euro für Klubmitglieder). Erfahrungsgemäß ist die Nachfrage groß, deshalb sollten die Karten rechtzeitig im Internet reserviert werden. Die Veranstaltung für die Eltern bei den beiden Vorlesungen sowie das Rahmenprogramm sind kostenlos.

Karten und weitere Informationen: www.faszination-fuer-technik.de

Über Stephan

Ich bin der Gründer dieses BLOGs und arbeite in der Zentrale der Globetrotter Reisebüro GmbH in Pinneberg. Zu unserem Unternehmen zählen 12 Reisebüros in und um Hamburg, sowie Spezialabteilungen wie z.B. Gruppen und Incentivereisen, Spezialreisen, Firmen Reisedienst, Motorradreisen, Outdoor und Trekkingkreisen, A380 Reisen, Betriebs- und Werksführungen, Congress- und Eventreisen, Kreuzfahrten, Gruppenreisen u.v.m Ich bin für den IT und online Marketingbereich der Globetrotter Reisebüro GmbH verantwortlich und freue mich das Sie unseren BLOG gefunden haben. Viel Spaß beim lesen. Weiter zur Reisebüro Webseite: http://www.reiseland-globetrotter.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.