AIDAaura – Globetrotter Reisebüro auf „EXPI“dition

AIDA Talk mit Kapitän und Direktor des Neubauprojekts

AIDA Cruises lud Ende April rund 1.100 kreuzfahrtfreudige Expedienten an Bord von AIDAaura nach Ibiza und Valencia ein. Dort hatten die Reiseteilnehmer die Gelegenheit, sich mit einem umfangreichen Schulungsprogramm über die AIDA Angebote zu informieren. Beispielsweise erzählte Michael Stendebach, Direktor Neubauprojekt, im AIDAprima Talk viele Details aus Japan zum neuen Schiff. Beim Kapitäns-Talk mit AIDAaura Kapitän Nico Berg konnten alle Interessierten ihre nautischen Fragen direkt durch den ersten Mann an Bord beantworten lassen.

Ein großes Team aus dem AIDA Vertrieb war ebenfalls mit an Bord, um fachkundig durch alle Schulungen und Infoveranstaltungen zu führen. Das erste Highlight der Reise erwartete die Teilnehmer bereits beim Ablegen aus Palma de Mallorca. Sie konnten von den Außendecks das gemeinsame Auslaufen mit dem Schwesterschiff AIDAblu genießen. Weiter ging es nach Ibiza und Valencia, wo die Zeit für einen Landgang bei strahlendem Sonnenschein war. Nach drei Tagen endete die Kurzkreuzfahrt wieder in Palma de Mallorca.

20150426_132752-1

Der Charme der älteren, kleinen AIDA Schiffe

Unsere Erfahrung ist, dass die AIDAaura – eines der ersten Schiffe der AIDA Flotte – den neueren Schiffen in nichts nachsteht. Ganz im Gegenteil entfaltet die aura durch ihre noch übersichtliche Größe mit max. 1300 Gästen an Bord ihren persönlichen Charme. Alle Bereiche sind gut erhalten, sehr gepflegt und einladend. Die Innenbereiche sind farbenfroh aber nicht unruhig gestaltet, die Kabinen modern und renoviert, die Restaurants ausreichend dimensioniert.

In den Außenbereichen kann jede Mahlzeit auch unter freiem Himmel eingenommen werden. Ein besonderes Highlight ist sicher das Pooldeck. Mehrere Pools und Whirlpools erstrecken sich über verschiedene Ebenen. Künstliche Felsen und dunkel lackiertes Holz schaffen eine besondere Atmosphäre. Die Bars erhalten durch die Strohdächer karibisches Flair – bei gutem Wetter sicher der Lieblingsplatz aller Mitreisenden.

Wir können Ihnen dieses Schiff nur empfehlen – probieren Sie es aus und rufen Sie uns an, denn wir haben es für Sie getestet und möchten unsere Erfahrungen an Sie weitergeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.