Wiener Philharmoniker im Juli 2012 erneut auf der Mein Schiff 1

Mein Schiff 1 Kreuzfahrt unter dem Motto "Musik & Meer"

Bildquelle: Tui Cruises

Nach der erfolgreichen Schiffsreise auf der Mein Schiff 1 im vergangenen Jahr, gehen die Wiener Philharmoniker erneut mit dem Wohlfühlschiff auf große Fahrt. Unter dem Motto „Meer & Musik“ kommt das Ensemble vom 6. bis zum 13. Juli 2012 an Bord der Mein Schiff 1 und bereist mit ihr das östliche Mittelmeer: Malta-Istanbul-Kuşadasi-Piräus (Athen)-Malta.

Namhafte Dirigenten und Solokünstler, große Galakonzerte an Land, sowie Kammerkonzerte an Bord, öffentliche Proben und Autogrammstunden sind Höhepunkte dieser Kreuzfahrt.

Bereits die letzte Reise mit den Wiener Philharmonikern war ein großer Erfolg. Daher freuen sich die Verantwortlichen von TUI Cruises sehr, das Ensemble erneut an Bord begrüßen zu dürfen und den Gästen große musikalische Persönlichkeiten bieten zu können. Mein Schiff 1 und diese exklusive Musikreise passen hervorragend zusammen. Hier können die Gäste grenzenloses Wohlfühlen mit einem einmaligen Musikerlebnis mit den Wiener Philharmonikern vereinen.  Liebhaber der klassischen Musik können sich auf die „Meer & Musik“ – Schiffsreise freuen: Nicht nur die besondere Route zu den kontrastreichen Städten ist reizvoll, sondern auch die drei großen Galakonzerte in Istanbul, Kuşadasi und Athen bieten unvergessliche Erlebnisse. In Kuşadasi können die Gäste ein Konzert in einer einzigartigen Atmosphäre genießen: Das Orchester spielt hier unter freiem Himmel.

„Das Publikum darf sich auf den schwedischen Dirigenten Herbert Blomstedt und Solisten wie Rudolf Buchbinder, Jessye Norman und Angelika Kirchschlager freuen. Das Programm inkludiert Werke von Mozart, Beethoven, Schubert, Haydn und von Weber. Öffentliche Proben der Musiker im bordeigenen Theater ermöglichen den Gästen einen wertvollen Blick hinter die Kulissen. Desweiteren finden an Bord exklusive Kammerkonzerte für die Passagiere statt. Eine Autogrammstunde und das beliebte „Meet & Greet“ mit Mitgliedern des Orchesters runden das Konzertprogramm auf dieser Schiffsreise ab.

Die Reise mit den Wiener Philharmonikern kostet ab/bis Malta in einer Doppel-Innenkabine ab 2.280 Euro pro Person inklusive Premium Alles Inklusive-Verpflegung, allen Konzerterlebnissen, Ausflügen, Transfers zu den Konzerten u.v.m. Buchungsinformationen gibt es ab sofort bei den Kreuzfahrtprofis der Globetrotter Reisebüros

3 Gedanken zu “Wiener Philharmoniker im Juli 2012 erneut auf der Mein Schiff 1

  1. Sabinchen

    Oh schööön! Na, dass finde ich ja mal wirklich ansprechend. Ich wollte schon immer mal eine Schiffsreise mit meinem Mann unternehmen und hatte mich schon mal bei TUI Cruises umgeschaut, bin allerdings nicht fündig geworden, da wir beide meist mit dem Programm herzlich wenig anfangen können, da wir doch eher Klassik Liebhaber sind. Zwar muss man ja nicht das gesamte Programm wahrnehmen, da so ein Schiff ja auch andere Beschäftigungsmöglichkeiten anbietet, aber das ein oder andere Angebot möchte man doch auch mitnehmen, wen sich schon mal so etwas gönnt. Malta als Reiseziel gefällt mir auch ausgesprochen gut. Wenn das schon im Juli ist, müsste man demnächst mal buchen, sonst ist da sicherlich kein Platz mehr zu bekommen.

    Antworten
    1. Stephan

      Hallo „Sabinchen“,
      je früher Sie buchen, desto höher ist die Warscheinlichkeit seine Wunschkabine zu bekommen. Erfahrungsgemäß sind derartige Sonderreisen sehr schnell ausgebucht, weil die Tour eine besondere Exklusivität und ein Alleinstellungsmerkmal gegenüber den anderen Fahrtrouten bietet. Der Musikalische Genuß auf der Sonderreise wird sicher kaum zu überbieten sein, denn wo kann man den Künstlen so nahe sein wie auf dem Schiff?
      Die Globetrotter Kreuzfahrt-profis sind bei der Reiseplanung gerne behilflich.
      viele Grüße vom Globetrotter Team
      Stephan

      Antworten
  2. Pingback: Das zweite Wohlfühlschiff von TUI-Cruises kommt » Der Reiseblog - www.urlaubs-gefluester.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.