Zypern, die Insel der Götter – und ideal für Ihre Veranstaltung

Kerstin Fischer von Globetrotter-Eventmanagement war für Sie auf Zypern und hat sich die vielfältigen Möglichkeiten im Veranstaltungsbereich für Sie angeschaut.

Zypern als Tagungsziel

Abendstimmung ZypernAnfang Dezember hatte ich das Vergnügen mit einer kleinen Gruppe nach Zypern zu reisen. Da ich die Insel bisher nicht kannte, war ich schon sehr gespannt.

Die Anreise von Hamburg aus zieht sich allerdings etwas in die Länge, da es keine direkten Linienflüge gibt. Also hieß es für mich morgens ab in  den ICE und zum Frankfurter Fernbahnhof.
Meine Befürchtungen bezüglich des großen, möglicherweise unübersichtlichen Flughafens Frankfurt stellten sich als unbegründet heraus, da alles wunderbar ausgeschildert ist und ich den Check-In Schalter schnell gefunden habe. Der Flug mit Cyprus Airways dauert ca. 3,5 Stunden.

Zypriotischer Empfang am FlughafenVor Ort erwartete uns eine zypriotische Überraschung: zwei Musiker sowie traditionell gekleidete Damen, die  uns die typische Süßspeise Shoushouko (Mandeln in einem süßen Mehlteig) sowie inseltypischen Schnaps reichten. So wurden wir bereits am Flughafen auf die Insel eingestimmt.

Hervorragende Hotellandschaft für Ihre Tagung oder Event

Unsere erste Nacht verbrachten wir im Aphrodite Hills Resort Intercontinental Hotel in der Nähe von Paphos. Das Resort ist das ganze Jahr über geöffnet und ein wahres Paradies für Golfer, da es als einziges Hotel der Insel direkt an einem Golfplatz liegt. Aufgrund der angenehmen Temperaturen – wir hatten ca. 20 Grad in der Sonne – ist es somit auch in der Nebensaison ein attraktives Ziel.

Aphrodite Hills Resort Intercontinental Zimmer des Four Seasons Hotel Zypern Pool der Royal Suite im Four Seasons Zypern Konferenzsaal Four Seasons Zypern

Ein weiteres empfehlenswertes Hotel ist das Four Seasons in Lemesos – Service wird hier sehr groß geschrieben. Die Zimmer sind stilvoll eingerichtet und verfügen alle (abgesehen von Familien-Zimmern) über einen Jacuzzi. Die Anlage ist wunderschön gestaltet.

Rahmenprogramm mit Teambuilding Maßnahmen

Unsere diversen Ausflüge führten uns z.B. zum Tempel der Aphrodite in Kouklia, zu den berühmten Mosaiken im archäologischen Park von Paphos sowie in das Weindorf Omodos.

Die Anlage des Tempels der Aphrodite ist aufgrund seiner baulichen Eigenschaften mit einem Innenhof hervorragend für ein Gala-Dinner geeignet. Stellen Sie sich stilvoll eingedeckte Tische, große Kerzenleuchter unter freiem Sternenhimmel und geschickt angestrahlte Ruinen vor – wäre das auch etwas für Ihre zukünftige Veranstaltung?

Weinprobe Herstellung von Shoushouko Omnibus von 1938 Mosaike im archäologischen Park von Paphos

Um uns auf die Geschichte und wichtige Bedeutung der Mosaike auf Zypern einzustimmen, durften wir in kleinen Teams selbst tätig werden. Es hieß für uns, Glas zu schneiden und stilvoll, kreativ oder auch künstlerisch frei auf einem Holz-Tannenbaum zu arrangieren. Das hat uns trotz erster Zweifel sehr viel Spaß gemacht und das Ergebnis konnte sich sehen lassen. Es ist eine tolle Teambuilding Maßnahme und lässt sich auch in größerem Rahmen mit Bezug zum eigenen Unternehmen umsetzen.

Das Weindorf Omodos ist ein typisches, kleines zypriotisches Dörfchen, das für seinen Weinanbau berühmt ist. Auch hier lassen sich auf dem Marktplatz wunderschöne Gala-Abende oder Team-Events veranstalten – immer mit Bezug zur Insel. Weinverkostungen sind hier einfach ein Muss, aber wir hatten auch das Vergnügen selbst Shoushouko herzustellen – die Süßspeise, die wir bei unserer Ankunft schon probieren durften. In einem kleinen Wettbewerb haben wir innerhalb kürzester Zeit so viele Mandeln wie möglich auf einen Faden gezogen. Die fertige Kette wurde dann mehrfach in eine Art Teig aus Weinmost und Mehl geschlagen, so dass sich die gelbe Masse um die Mandeln legte. Wenn alles getrocknet ist, werden mundgerechte Stückchen geschnitten.

Meine persönliche Empfehlung für Sie: Verbringen Sie einen Abend in einer typischen zypriotischen Taverne und bestellen Sie Meze. Dies kann, je nachdem, mehr Fleisch oder Fisch enthalten, traditionell oder modern zubereitet werden. Es sind viele Kleinigkeiten, – ähnliche wie spanische Tapas – die zum Probieren einladen. Wenn in der Taverne auch noch Musik und Tanz stattfinden, bekommen Sie ein richtiges Gespür für die Insel und die Mentalität der Zyprioten.

Ich habe noch viele weitere Ideen für Ihre Teambuilding Maßnahmen, Tagungen und Veranstaltungen vor Ort – sprechen Sie mich einfach an.
Sie erreichen mich bei Travel Concept in Pinneberg. Wir bieten Ihnen Eventmanagement aus einer Hand – ob Incentive, Tagung oder Teambuilding – wir planen und Sie erleben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *