Ferrari World Abu Dhabi

Stephan    28. Oktober 2010    1 Kommentar zu Ferrari World Abu Dhabi

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind bekannt für außergewöhnliche touristische Attraktionen. Ob das höchste Gebäude der Welt, der Burj Khalifa in Dubai, die künstlich angelegten Palmeninseln oder auch das Mammut-Projekt The World Dubai, in den Emiraten entsprechen sämtliche Projekte der Superlative.

Ähnlich verhält es sich mit der neuen Ferrari World in Abu Dhabi, dem ersten Themenpark der für Ferrari erbaut wurde. Folgt man den Angaben der Betreiber, so wurde der größte Indoor-Freizeitpark der Welt geschaffen. Auf einer Gesamtfläche von 25 Hektar locken verschiedenste Attraktionen, allein 8 Hektar sind überdacht, womit das größte zusammenhängende Dach erschaffen wurde, ein architektonisches Meisterwerk.

Zu den Highlights des Park zählen die „Formula Rossa“- die derzeit schnellste Achterbahn weltweit mit Höchstgeschwindigkeiten von 240 km/h- und die einzigartige „Fiorano GT Challenge“. Hierbei handelt es sich um eine Achterbahn, die das gegeneinander Antreten ermöglichen soll. Neben den adrenalinträchtigen Attraktionen wurde auch an die Kinderbetreuung ausreichend gedacht. Beim „Junior Grand Prix“ z. B.  können die Kleinen nach vorheriger Einweisung ihre Rennfahrer Fähigkeiten in kleinen mini Ferraris unter Beweis stellen.

Um in den Genuss dieser einmaligen Attraktionen zu kommen, werden Ticketpreise von ca. 45€ für Personen, die größer als 1,50 m sind und ca. 33€ für die kleineren Besucher fällig. An sechs Tagen der Woche von Dienstag bis Sonntag öffnet der Park seine Tore, gelegen auf der Insel Yas, ca. 30 Minuten von Abu Dhabi entfernt.

Zur englischsprachigen Homepage der Ferrari World Abu Dhabi gelangen Sie hier.
Günstige Flüge erhalten Sie hier.
Persönliche Reiseberatung für Abu Dhabi gibts hier.

Ein Gedanke zu “Ferrari World Abu Dhabi

  1. Pingback: Die beliebstesten Reiseziele der Deutschen |

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.