Schlagwort-Archiv: Reisebericht

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial – Teil 11

Unsere Fahrt zum geografischen Mittelpunkt Asiens – Altai und Kusbass – unterwegs zwischen Berg und Tal Endlich sind wir wieder in Russland, in der Region Altai. Die Qualität der Straßen ändert sich schlagartig zum Positiven, die Dörfer sehen gepflegter aus. Auf weiten, gut bestellten Feldern werden Kohl, Buchweizen und Sonnenblumen angebaut. Allerdings ist die Durchquerung der ersten Stadt, Rubzowsk, eine… weiterlesen »

Salalah – Ein Paradies im Oman

Tagesausflug in die Rubalkhaliwüste

„Wo liegt das überhaupt genau?“ „Und was willst du da? Ist das überhaupt sicher?“ All diese Fragen wurden mir, Isabelle Moegelin, Auszubildene aus dem Globetrotter Reisebüro in Harburg, von fast jedem gestellt, dem ich von meiner anstehenden Reise in den Oman erzählte!  Zugegeben ging es mir ähnlich, als ich mich damals das erste Mal mit dem Oman als Urlaubsziel befasste.  Nach einiger… weiterlesen »

AIDAsol aus Sicht der älteren Kundengeneration

AIDA Logo auf AIDAsol

Viele frische Farben, ein helles und freundliches Ambiente und sehr hilfreiche Mitarbeiter (werden Scouts genannt). Der erste Eindruck der AIDAsol ist absolut positiv. Die Hafenausfahrt – nicht nur für Quiddjes ein Highlight! Während der Start in der blamabel schlecht gelüfteten Abfertigungshalle eine Herausforderung darstellte, freute man sich schnell aus der stickigen Luft auf das klimatisierte Schiff zu kommen. Nach der… weiterlesen »

Tipps zum Wohlfühlen auf der „Mein Schiff 5“

Mein Schiff 5 von außen

Ich, Urthe Koschke aus dem Globetrotter Reisebüro in Hamburg Rissen, habe mich sehr gefreut, jetzt einen Neubau der TUI Cruises Flotte erleben zu können. Bisher war mir nur die Mein Schiff 1 bekannt, bei der es sich um einen Umbau handelt. Die Mein Schiff 5 ist ganz auf das Wohlfühlen ausgerichtet: SPA Balkonkabine für direkten Zugang zum SPA Es gibt… weiterlesen »

Unter dem Kreuz des Nordens 2016 – Teil 3

Unter dem Kreuz des Nordens Tag 18 (7)

Karelische Impressionen – Durch Russland zum Nordkap, zurück über Norwegen, Schweden und Finnland. 30. Juli – 26. August 2016 Tag 15, Sa. 13.08.: Ausreise aus Nordrussland ins norwegische Kirkenes, 250 km Morgens ist das Wetter noch recht gut, aber bei der Abfahrt beginnt es leider zu regnen. Bis in den frühen Nachmittag, also nahezu solange wir noch in Russland unterwegs,… weiterlesen »

Unter dem Kreuz des Nordens 2016 – Teil 1

Kreuz des Nordens Tag 3 (2)

Karelische Impressionen – Durch Russland zum Nordkap, zurück über Norwegen, Schweden und Finnland. 30. Juli – 26. August 2016 Von Helsinki aus führt die Tour über St. Petersburg entlang des Ladoga- und des Onega-Sees nach Murmansk und weiter ins norwegische Kirkenes. Mit einem Schiff der Hurtigruten geht es entlang des Nordkaps nach Tromsö. Von dort aus machen wir zwei interessante… weiterlesen »

4 Wochen USA – Kalifornien, Arizona, Colorado, Utah

Arches Nationalpar

Ein Bericht von Claudia Tietz (Globetrotter Reisebüro Schenefeld) – Start in Las Vegas. Unsere Ankunft ist spät, wir verbringen nur eine Nacht im Hotel Stratosphere.  Wir gehen abends auf den Turm des Hotels und schauen über das Lichtermeer der Stadt. Für die Fahrgeschäfte auf dem Turm oder den Bungee Sprung vom Turm fehlt uns der Mut. Kalifornien: Mit San dem… weiterlesen »

Ronjas & Felix Eindrücke vom Wipptal

Wir, Ronja und Felix, sind mit unserer Familie auf eine einwöchige Reise zum Skifahren ins österreichische Wipptal gefahren. Hier erzählen wir euch nun, was wir erlebt haben! Es geht los! Tag 1: Mit dem CityNightLine ins Wipptal Natürlich waren wir etwas aufgeregt als wir heute  um ca. 18.00 Uhr in Rendsburg mit dem Zug Richtung Hamburg Dammtor gefahren sind. Dort… weiterlesen »

3 Gründe, wieso man Jordanien zu Fuß erleben sollte!

Wüste Jordanien

Thomas Barg war in den Wüsten, Bergen, Schluchten und an den Meeren Jordaniens wandern. Im folgenden Bericht erfahren Sie, welche Orte in Jordanien das ASI-Motto: „Nur wo du zu Fuß warst – warst du wirklich!“ bestätigen und welche einmaligen Erlebnisse Jordanien für Sie bereit hält – von Felsenstädten bis hin zu Salzmeeren! 1. Das Wadi Rum – Wandern in der… weiterlesen »

3 Tage Amsterdam: Unsere Azubis auf Klassenreise

Grachten in Amsterdam

Mittwochmorgen … 06:45 Uhr. Für uns aus dem 1. Lehrjahr, Sinja, Regine und Isabelle, heißts: Auf geht’s nach Amsterdam! Noch etwas müde, aber doch motiviert trafen wir uns mit unserer Klasse, der T15-12, am Hamburger ZOB und starteten unsere Reise nach Amsterdam in einem von Globetrotter angemieteten Bus. Dank der lustigen Busfahrer und einer super Stimmung vergingen die 6 Stunden… weiterlesen »