Kategorie-Archiv: Allgemein

IATA präsentiert “Sicherheitsgate“ der Zukunft

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Die IATA hat den ersten Prototyp einer hochmodernen Sicherheitskontrolle vorgestellt. Die Passagiermassen sollen dabei durch drei Tunnel geleitet werden, in denen die Fluggäste und ihr Handgepäck vollautomatisch im Vorbeigehen gescannt werden. Die aufwendigen und teilweise nervigen Sicherheitschecks an Flughäfen könnten bald ein Ende haben. Der Weltluftfahrtverband IATA hat bei seiner Jahrestagung in Singapur den Prototyp vorgestellt. Dabei muss das Handgepäck… weiterlesen »

Boeings neue 747-8

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Größer, leiser, umweltfreundlicher Mit dem neuen Fluggerät, der 747-8, will Boeing der A380 von Airbus Konkurrenz machen. Unter dem Jubel von Tausenden Mitarbeitern der amerikanischen Firma Boeing hob die erste 747-8 Intercontinental vom Werksgelände in Everett nähe Seattle im US-Bundesstaat Washington ab. Genau 4 Stunden und 25 Minuten flog die bisher spärlich rot-orange lackierte Passagiermaschine über den US-Bundesstaat, bevor sie am… weiterlesen »

Airbus mit Zukunftsvisionen

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Der Airbus A380, das zur Zeit größte Luftverkehrsflugzeug, ist ein absolutes Highlight auf jeder Flugreise. Airlines wie Lufthansa, Emirates und Qantas besitzen ihn und setzen das Flaggschiff auf zahlreichen ihrer Langstrecken ein. Der Flugzeugbauer Airbus plant für das Jahr 2050 die Flugzeugkabine der Zukunft, die alle bisherigen Entwürfe in den Schatten stellt. Airbus Visionen der Ingenieure Auf der Air Show in Le… weiterlesen »

Keine Entschädigung für Flugausfälle bei Aschewolke

Flugausfälle durch Vulkanasche

Wird der Luftraum aufgrund von Vulkanasche gesperrt, müssen Fluggesellschaften ihren Passagieren keine Entschädigungen zahlen. Das geht aus einem aktuellen Urteil des Amtsgerichts Köln hervor. Die Passagiere können lediglich den Flugpreis zurückfordern, wenn ihr Flug annulliert worden ist. Der Ausbruch des isländischen Vulkans Eyjafjallajökull im April 2010 hatte Auswirkungen auf den gesamten nord- und mitteleuropäischen Flugverkehr. Aufgrund des extremen Naturereignisses wurde… weiterlesen »

Siebter Airbus für A380 Flotte von Lufthansa

Fünfter A380 für Lufthansa

Ab heute wird San Francisco täglich mit einer Lufthansa A380 angeflogen Die siebte A380 der Lufthansa (Registrierung D-AIMG, „Mike Golf“) ist am vergangenen Wochenende vom Airbus-Werk Hamburg-Finkenwerder zum Lufthansa Drehkreuz nach Frankfurt überführt worden. Die siebte A380 wird Lufthansa ab 10. Mai auf der täglichen Verbindung von Frankfurt nach San Francisco einsetzen. Insgesamt starten jetzt sieben A380 täglich zu fünf Zielen. So begrüßen… weiterlesen »

Zu wenig Liegen am Hotelpool sind kein Reisemangel

Der Spiegel Online berichtet in einem Artikel zum Thema „Liegstuhl-Knappheit“ in Urlaubshotels. Handtuch drauf, Liege gesichert – was in der Theorie wie eine harmlose deutsche Marotte klingt, kann im Urlaub Nerven kosten. Sind Hotels nicht verpflichtet, genügend Sonnenstühle bereitzustellen? So einfach ist das nicht, sagen Reiserechtsexperten. Artikel weiter lesen auf http://www.spiegel.de/reise/aktuell/

Hepatitis-A-Erreger in jeder zweiten Mittelmeer-Muschel

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Urlaub ist die schönste Zeit im Jahr sein, aber nicht wenn Sie das Essen krank macht! Jeder zweite Hepatitis-A Betroffene infiziert sich während seines Urlaubs, durch verunreinigtes Wasser oder Essen. Jede zweite Muschel im Mittelmeer gelte heute als kontaminiert. Die Schalentiere filtern das mit Abwasser verunreinigte Meerwasser und lagern dabei die Hepatitis-Viren in ihrem Fleisch ab. Anschließend landet die Muschel… weiterlesen »

Weltkarte aller Atomkraftwerke auf Google Earth

Ein Journalist erstellt eine weltweite Übersicht aller Atomkraftwerke auf Google Earth, könnte das zukünftig Ihre Urlaubswahl beeinflussen? Der Reaktorunfall von der Fukushima hat in Zukunft nicht nur Konsequenzen für die Kernenergie in Japan und anderswo, sondern zukünftig auch auf die Auswahl der Urlaubsregion vieler Touristen. Der Journalist Declan Butler hat für Google Earth Benutzer eine weltweite Übersichtskarte der Kernkraftwerke und Reaktoren erstellt. Die… weiterlesen »

Lufthansa nimmt ihre Flüge nach Tokio wieder auf

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Der Flugverkehr findet schon diese Woche wieder statt Lufthansa plant ab Donnerstag, den 24. März 2011, wieder täglich ab Frankfurt und München nach Tokio zu fliegen. Die Flüge mit einem Airbus A340-600 durchgeführt und angesichts der außergewöhnlichen Umstände über Seoul geführt. Zusätzlich bietet Lufthansa planmäßig Nonstop-Verbindungen von Frankfurt nach Nagoya und Osaka an. Der Flugplan ab 24. März 2011: LH710… weiterlesen »