Kategorie-Archiv: Hamburg

Was man in Hamburg nicht verpassen sollte

Tierpark Hagenbeck

Hamburgs tierisches Original Hamburg hat keinen Zoo, Hamburg hat Hagenbeck. In Freisichtanlagen wie dem berühmten Afrika-Panorama oder dem innovativen Orang-Utan-Haus leben Tiere aus allen Kontinenten. Hier schlägt Hamburgs wildes Herz. Etliche von der Ausrottung bedrohte Tierarten, wie asiatische Elefanten, werden hier mit großem Erfolg gezüchtet. Der niedliche Nachwuchs der grauen Riesen ist stets ein Besuchermagnet. Auch das Füttern der Dickhäuter… weiterlesen »

Schaurige Attraktion in Hamburg

Hamburg Dungeon Logo

Das Hamburg Dungeon entdecken Das Hamburg Dungeon ist eine der Attraktionen in Hamburg, die nicht unbedingt für Zartbeseitete geeignet sind. In dieser Mischung aus Gruselkabinett, Ausstellung und Fahrgeschäft in Hamburgs Speicherstadt erhalten die Besucher Einblick in die dunklen Kapitel der Geschichte der Stadt, und das hautnah. Sei es die Pest, die Sturmflut oder der Hamburger Brand von 1842 – ein… weiterlesen »

Junggesellenabschied beim HSV

Der „letzte“ Tag in Freiheit. Der HSV bietet nun die Möglichkeit eines Junggesellenabschiedes und das nicht nur für sportbegeisterte Männer! Egal ob selbst geplant oder als Geschenkidee für den besten Kumpel, der HSV freut sich, den Junggesellenabschied ausrichten zu dürfen. Geboten wird in Kooperation mit dem Fanrestaurant „Die Raute“ ein Komplett-Paket, um dem Bräutigam oder der Braut schöne Stunden beim HSV zu garantieren…. weiterlesen »

Hamburg entdecken: Internationales Maritimes Museum

Internationales Maritimes Museum

Karsten Abel, Leiter von Globetrotter Tours, hat sich das Internationale Maritime Museum in Hamburg angeschaut: Mitten in der Hafencity liegt eines der ältesten Gebäude des Hafens. Der Kaispeicher B. Hier hat Peter Tamm das größte Internationale Maritime Museum aufgebaut. In einer tollen Symbiose mit dem renovierten Speichergebäude können Sie auf neun Etagen, Decks genannt, unzählige Exponate ansehen, aber auch an einigen Stellen… weiterlesen »

Hamburg entdecken: Rotlicht live – Hurentour über die Reeperbahn

Eros Laufhaus

Kerstin Fischer von Globetrotter Tours hat eine Gruppe auf der Rotlicht live Tour begleitet und berichtet von ihren Eindrücken: Unterwegs mit Imperia bedeutet, sich von einer Dame in einem historischen Huren-Outfit über den Hamburger Kiez führen zu lassen. Sie erfahren, wie sich das Gewerbe von damals bis heute verändert hat – nämlich fast gar nicht. Nur die Kleidung ist anders…. weiterlesen »

Thementouren auf Städtereisen

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Stadtrundgänge auf den Spuren der Stars Auf den Spuren einer Band, einer TV-Serie oder eines Films – Stadtrundgänge zu bestimmten Themen erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Wir stellen Ihnen altbewährte, spannende und neue Touren für Ihre nächste Städtereise vor. Neu: Mit ABBA durch Stockholm Der ABBA City Walk beginnt am Stadshuset, Benny Anderssons erstem Auftrittsort, und führt z. B. weiter zum Sheraton… weiterlesen »

Auf der Kriminaltour Hamburg entdecken – Führung über den Kiez

Polizeiaktion vor der Davidwache

Petra Wagner aus der Zentrale der Globetrotter Reisebüros war bei einer kriminellen Hamburg Tour dabei und berichtet von ihren Eindrücken: Am Samstag, den 14.05.2011 habe ich im Hamburger Stadtteil St. Pauli die Reeperbahn von einer ganz anderen Seite kennengelernt. Bei einer Kriminaltour, geführt von einem ehemaligen Zivilbeamten, begab ich mich auf die Spuren des meistgesuchten Verbrechers  Thomas Wolf,  St. Pauli… weiterlesen »

House Running… der Spaziergang in den Abgrund

Flanieren in Hamburg, ob zum Schaufensterbummel in der City, an der Alster oder am Elbstrand, hat bereits einen gewissen Charme und bleibt im Gedächtnis. An den aufregensten Spaziergang der Stadt kommen die genannten Orte jedoch um Längen nicht heran. Südlich der Elbe, kurz hinter den Elbbrücken befindet sich das Holiday Inn Hamburg mit seinen 18 Stockwerken. Hier veranstaltet Jochen Schweizer… weiterlesen »