Kategorie-Archiv: Europa

Alle Reisebrichte europäischer Reiseziele

Erlebnisse einer Tour zum Baikalsee

Und es ist doch anders – Erlebnisse einer Tour zum Baikalsee von Egon Milbrod Der Empfang ist herzlich. Anton, den wir im letzten Jahr kennen gelernt hatten, empfängt uns an der verabredeten Stelle. Noch am Abend vorher hatte uns sein Clubvorsitzender Igor zugesichert, dass alles klappen würde. Aus Antons chinesischer 250er ist eine stattliche 750er Virago geworden. Auch sonst scheint… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 34. – 36. Reisetag + Fazit

34. Tag – Do. 20. August 2015: Von Rĕzekne nach Silauliai (330 km) Von Rĕzekne aus fahren wir durch den bei uns weitgehend unbekannten Osten Lettlands nach Šiauliai / Litauen mit dem Besuch des Bergs der Kreuze als Höhepunkt. Es ist schon anders im Baltikum. Keine 200 km geradeaus fahren, in den entsprechenden Regionen kommen dann auch unvermittelt Kurven. Natürlich… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 30. – 33. Reisetag

30. Tag – So. 16. August 2015 Aufenthalt in Moskau (0 km) Nach dem Frühstück beginnen wir unser Programm in Moskau. Abmarsch um 10 Uhr. Metro, Roter Platz mit der Basilius-Kathedrale und dem Kaufhaus GUM, Kreml, wir erleben Moskau intensiv. Unser Hotel ist voll mit Reisenden auch China. Nach dem Besuch vom russischen Präsidenten Putin im Frühjahr in China, wo… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 25. – 29. Reisetag

25. Tag – Di. 11. August 2015: Aufenthalt am Baikal, Fahrt nach Irkutsk, weiter mit der Transsib (0 km) Der letzte Tag am Baikal. Fahrt nach Irkutsk, Stadtrundfahrt und am Nachmittag zum Bahnhof. Ab in den Zug, die Transsib, nach Moskau, Beziehen der Abteile. Der Tag beginnt in aller Ruhe. Das Frühstück ist für 9.00 Uhr bestellt. Also haben wir… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 21. – 24. Reisetag

21. Tag – Fr. 07. August 2015: Von Taischet nach Tulun (280 km) Weiter fahren wir durch das Mittelsibirischen Bergland, immer parallel zum Ostsajan nach Tulun. Wir sind im tiefsten Russland, besser im tiefsten Sibirien angekommen. Hier ticken die Uhren anders. Die Extreme sind groß. In manchem denken wir, wir sind um Jahre zurückgeworfen, wie in eine andere Zeit. Und… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 17. – 20. Reisetag

17. Tag – Mo. 03. August 2015: Nowosibirsk: Stadtrundfahrt, Ausflug nach Akademgorodok Heute ohne Motorräder, Stadterkundung von Nowosibirsk und ein Ausflug nach Akademgorodok stehen an, dazu noch ein Abend bei Freunden von Jörg auf der Datscha.

Kroatien – Mehr als nur Wasser und Inseln

„Kroatien hat so wundervolles Wasser und diese vielen Inseln erst…“ – Diesen und ähnliche Sprüche hörte ich öfter von meinen beiden Kolleginnen. Eigentlich gehörte Kroatien aber nie zu den Reisezielen die ganz oben auf „meiner“ Liste standen. Schnelle und unklompizierte Anreise Schon die Anreise ist mir wirklich positiv aufgefallen: wir sind von Hannover in gut 1,5 Std. ohne Umsteigen nach Zadar… weiterlesen »

Porto: „morbider Charme“

Typisch Porto: Wasser & Wein Kellereien in Porto Der Stadtrundgang und die Kellerei-Besichtigung geben mir einen ersten Eindruck. Die Stadt liegt nicht an der Mündung zum Atlantik sondern ca. 2 KM im Landesinnern in leichter Hanglage direkt am Ufer des Duoro. Die Kellerei Sandeman ist die bekannteste, aber auch teuerste. Es gibt weitere,  kleinere Kellereien, die auch Weinverkostung für deutlich… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 13. – 16. Reisetag

13. Tag, Donnerstag, 30. Juli 2015: Rund um Newjansk und Jekaterinburg (200 km) Bingi gibt gute Gelegenheit, russisches Dorfleben hautnah zu erfahren. Von Bingi aus machen wir eine Rundtour, die uns durchs Uralgebirge nach Jekaterinburg zum Zarendenkmal und nach Ganina Jama führt, dem Ort, an dem die Überreste des letzten russischen Zaren und seine Familie verbrannt und verscharrt wurden. Darüber… weiterlesen »

Durch Sibirien zum Baikalsee 09. – 12. Reisetag

9. Tag, Sonntag, 26. Juli 2015: Von Nishni Nowgorod nach Kasan in Tartastan (430 km) Mit der Abfahrt vom Hotel hätten wir fast ein großes Problem gehabt. In der Stadt findet ein Marathon statt, der direkt an unserem Hotel vorbei führt. Wir dürfen nur noch schnell den Parkplatz verlassen und müssen auf die Stadtrundfahrt verzichten. Aber einen kleinen Abstecher zur… weiterlesen »