Schiffsbesichtigung Navigator of the Seas

Ein Schiff der Extraklasse – Navigator of the Seas

Eine Eislaufhalle, einen Surfsimulator und eine Promenade – wer denkt bei diesen Begriffen an ein Schiff?

Auf den Schiffen der amerikanischen Reederei Royal Caribbean International gibt es das alles. Auf der Besichtigung der Navigator of the Seas sollten wir das Schiff erleben und bekamen als erstes eine Eislaufshow geboten. Ein Pärchen tanzte auf dem Eis mit Hebefiguren und Pirouetten als würde es das Eis unter Ihnen gar nicht geben. Eine wundervolle Show! Das ist definitiv ein Highlight des Schiffs! Wenn keine Show oder Probe stattfindet, kann man als Passagier auch selbst die Kufen unterschnallen und ein paar Runden drehen.

Als nächstes ging es zum Flowrider Surfsimulator am Heck auf dem Sonnendeck. Zwei junge Männer surften auf ihren Boards und performten bei cooler Musik auf den Wellen.

Dann bummelten wir die Royal Promenade entlang, die von Geschäften, Bars und dem Promenade Café gesäumt wird. Abends werden hier Bühnen ausgefahren und bei einem Glas Wein in der Vintages Weinbar oder einem Bier im English Pub kann man das Treiben beobachten und der Musik lauschen.

Der Wehrmutstropfen einer Schiffsbesichtigung ist immer, dass man nicht genügend Zeit hat, alle Restaurants und Bars auszuprobieren und alle Aktivitäten zu testen. Denn auf dem 16 Jahre alten Schiff gibt es für 3114 Passagiere noch vieles mehr zu entdecken: eine Kletterwand, einen Minigolfplatz, einen Sportplatz, ein Casino, ein Theater mehrere Pools und einen Fitness- und Spa-Bereich.

Kulinarische Spezialitäten – Navigator of the Seas

Auch kulinarisch bleiben mit 5 Spezialitäten-Restaurants, 8 Bars und 2 Hauptrestaurants (1 Buffet- und ein A-la-Carte Restaurant) sowie einem Fast Food Restaurant und einem Café keine Wünsche offen. Wasser, Kaffee, Tee, Eistee und hauseigene Limonade sind während der Mahlzeiten im Reisepreis inbegriffen.

Wer eine Kreuzfahrt mit einem großen Entertainmentprogramm, internationalem Publikum und vielfältigen Aktivitäten sucht, findet bei Royal Caribbean International das passende Schiff.

Julia Trautmann, Oktober 2018
Globetrotter Reisebüro Elmshorn

Über Globetrotter_Elmshorn

Ob nun eine Fernreise nach Asien oder Australien oder die vielen schönen Urlaubsziele in Europa: wir haben viele Länder bereist und finden garantiert auch Ihr persönliches "Traumziel". "Der Sinn des Reisens besteht darin, die Vorstellungen mit der Wirklichkeit auszugleichen, und anstatt zu denken, wie die Dinge sein könnten, sie so zu sehen, wie sie sind." [Samuel Johnson] Im Urlaubs-Geflüster Blog berichten wir über unsere Reiseerfahrungen und haben viele Tipps und Tricks rund um das Thema Reisen für sie. Erfahren Sie mehr über das Globetrotter Reisebüro in Elmshorn

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.