Der Reiseblog: urlaubs-gefluester.de

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial – Teil 4

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial - Baustelle

Auf der nördlichen Route über Tscherepowez und Sudislawl nach Kirow War die Strecke nach Borovichi schon eine kleine Herausforderung – Schlaglöcher, Spurrillen, Bitumenflicken und -streifen – so müssen wir lernen, dass alles noch steigerungsfähig ist. Endlos erscheinende Schlachlochstrecken, endlose Baustellen, in denen wir zumeist ohne Ampelregelung auf aufgefrästen Abschnitten zwischen den Baufahrzeugen entlanghoppeln, wechseln mit frisch geteerten Stücken ab, auf… weiterlesen »

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial – Teil 3

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial Teil 3

Unterwegs zum Waldai, zu Besuch bei Gisbert und Susanne Von Pskow aus machen wir uns auf den Weg über Demjansk in die Nähe der Kleinstadt Waldai, die wir am späten Nachmittag erreichen. Unterwegs haben wir einige interessante Überraschungen: Eine Straße, die meine Karte als untergeordneten Weg kennt, ist hervorragend ausgebaut und nun eine der Hauptstrecken Richtung Nowgorod. Über Shimsk und… weiterlesen »

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial – Teil 2

Motorradabenteuer 2017 Sibirien Spezial - Die komplette Gruppe

Auf dem Weg nach Pskow Tuva or Bust! – Tuwa oder scheitern! Richard Feynmans letzte Reise ist der Titel eines Buches von Ralph Leighton über eine Reise des amerikanischen Physikers Richard Feynman, Initiator einer Reise nach Tuwa während des kalten Krieges. Ich habe das nach meinem ersten Besuch in Tuwa geschenkt bekommen und mit Interesse gelesen. Ein Hinweis darauf findet… weiterlesen »

Motorradabenteuer 2017: Sibirien Spezial – Teil 1

Motorradabentuer 2017: Sibirien Spezial - Letzte Vorbereitungen

Prolog – Eine Fahrt zum geografischen Mittelpunkt Asiens Es geht los. Das MOTTOUREN Motorradabenteuer 2017 beginnt. Sibirien Spezial mit Kasachstan, Altai, Kusbass und Tuwa. Ich, Jürgen Grieschat berichte von unterwegs. Das ist unsere Tour: Einmal im Leben durch Sibirien reisen – soweit die Räder rollen! Auf wenig bekannten Wegen in die Republik Tuwa zum geografischen Mittelpunkt Asiens reisen. Dem Jenissej… weiterlesen »

Mottouren unterwegs: Entlang der Oder von der Quelle zur Mündung – Teil 5 und 6

Mottouren Motorradreise und oder Oder!

Teil 5 – Von Breslau zur Ostsee Es ist immer noch heiß, als wir Breslau verlassen. Da wir aus der Stadt herausfahren, kommen wir zügig voran. Schon nach kurzer Zeit verlassen wir die Ausfallstraße und fahren unweit der Oder auf kleinen Straßen meist im Schatten von Alleen oder kleinen Waldstücken. Dann die erste große Überraschung für alle: Etwa 60 km… weiterlesen »

Mottouren unterwegs: Entlang der Oder von der Quelle zur Mündung – Teil 3 und 4

Motorradreise Mottouren und oder Oder!

Teil 3 – Der Oder in Polen folgend nach Breslau Nach dem Grenzübertritt von Tschechien nach Polen bei Ratibor geht es auf kleinen Straßen nach Lubowice / Lubowitz, dem Geburtsort von Josef von Eichendorff. Im Eichendorff Zentrum bleiben wir über Nacht. Das nahegelegene Schloss, heute eine Ruine, war der Geburtsort des Dichters der Spätromantik. Die Novelle „Aus dem Leben eines… weiterlesen »

Mottouren unterwegs: Entlang der Oder von der Quelle zur Mündung – Teil 2

Mottouren Motorradreise und oder Oder - Die Gruppe

Tschechiche Impressionen Weiter geht es zum eigentlichen Startpunkt unserer Oderreise. Ab Mikulov führt uns die Tour über Brno / Brünn, das Schlachtfeld von Austerlitz mit Schloss und die Schuhstadt Zlin – Begegnung mit Pippi auf dem Dach des Bata-Hochhauses nach Olomouc / Ölmütz. Am nächsten Tag erreichen wir nach kurzer Fahrt und einem kurzen Fußmarsch die Quelle der Oder. Dem… weiterlesen »

Schiffsbesichtigung Star Flyer

Star Flyer

Sofortiges Urlaubsgefühl und nostalgisches Flair Der erste Eindruck des Schiffes ist sehr einladend und gleichzeitig entspannend, was vor allem die karibische Musik aus den zwei aufgestellten Lautsprechern bewirkt. An Bord erwartet einen passend zur Musik die Tropical Bar mit einem fruchtigen Begrüßungscocktail. Die Bar aus dunklem, glänzenden Holz verbreitet ein nostalgisches Flair, das Sie auf dem gesamten Schiff spüren können…. weiterlesen »

Mottouren unterwegs: Entlang der Oder von der Quelle zur Mündung – Teil 1

Oder Tour Gruppe

und – oder: Oder! Viele Wege führen nach Österreich. Den vielleicht entspanntesten wählen wir. Statt 1.000 km Stau, Autobahn und vielleicht Regen fahren wir über Nacht im Autoreisezug ab Hamburg-Altona nach Wien. Am Bahnhof treffen Jens, der dieses Mal wieder das Auto fährt und ich mit unseren Mitreisenden zusammen. Dazu treffen wir noch einige ehemalige Mitreisende. Abends versorgen wir uns… weiterlesen »

Unsere Azubis auf hoher See mit der Mein Schiff 3

Regine, Isabelle, Sina und Amy vor der Mein Schiff 3

Wie jedes Lehrjahr, waren auch wir (Regine, Isabelle, Amy und Sinja) auf uns allein gestellt und durften, mit unserer Klasse im Rahmen des Berufsschulunterrichts, unsere eigene Projektreise organisieren. Flug nach Antalya Am 21.04.2017, hieß es ganz getreu dem Motto: „Der frühe Vogel fängt dem Wurm!“ Wir trafen uns um 04.00 Uhr morgens am Hamburger Flughafen und hoben mit Eurowings in… weiterlesen »