Schlagwort-Archiv: Secure Flight Programm

USA-Flüge ab 1. November 2010

Globetrotter Reisebüro GmbH Logo

Im Rahmen des durch die US-amerikanischen Behörden verabschiedeten Secure Flight Programms müssen Fluggäste bei der Buchung eines USA-Fluges zusätzliche persönliche Daten angeben. Diese Regelung gilt für alle Flüge ab 1. November 2010 und ist unabhängig vom Zeitpunkt der Buchung. Das Secure Flight Programm der US-amerikanischen Behörde Transportation Security Administration (TSA) dient dazu, die Sicherheit auf internationalen und inneramerikanischen Flügen zu… weiterlesen »